Gira Sicherheitssystem Alarm Connect – Anbindung KNX
Alarm - KNX

Präsenzseminar

Anbindung KNX - Gira Sicherheitssystem Alarm Connect

Die Einbindung des Gira Sicherheitssystem Alarm Connect in das intelligente Gebäude im KNX Standard ist eine Grundfunktionalität die je nach Anwendung optimiert über KNX IP oder Gira X1 erfolgt. So wird bei einem Alarm neben der Sirene auch die gesamte Beleuchtung eingeschaltet. Beim Verlassen und Scharfschalten der Anlage wird die Raumtemperatur automatisch auf Abwesenheitsniveau und beim Unscharfschalten auf Anwesenheitsniveau gesetzt.

Lernen Sie in diesem praxisnahen Seminar die Vernetzung des Gira Sicherheitssystems Alarm Connect mit einer KNX Anlage und die Parametrierung mit dem GPA kennen.

Datum Ort
17.01.2020
09:00 Uhr
Gira, Radevormwald
Deutschland (Seminarsprache: deutsch)
Buchen
27.03.2020
09:00 Uhr
Gira, Radevormwald
Deutschland (Seminarsprache: deutsch)
Buchen
25.09.2020
09:00 Uhr
Gira, Radevormwald
Deutschland (Seminarsprache: deutsch)
Buchen
06.11.2020
09:00 Uhr
Gira, Radevormwald
Deutschland (Seminarsprache: deutsch)
Buchen
Dauer 1-tägig von ca. 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Preis EUR 85,00
4 Punkte für Club Mitglieder.
Inhalte
  • Relevanz der Vernetzung des Systems mit KNX Komponenten in der Praxis
  • Ansteuerung von KNX Komponenten aus dem Sicherheitssystem
  • Einbindung von KNX Sensoren in das Sicherheitssystem per Sammelmeldung
  • Anbindung über den Gira X1
  • Anbindung über KNX Net IP
Zielgruppe
  • Elektroinstallateure
  • planende Ingenieure
  • Elektrogroßhandel
Voraussetzung

Abschluss des Gira Web Based Training: Gira Sicherheitssystem Alarm Connect mit Zertifikat, bei Beginn der Schulung vorzulegen.

Die Teilnahme an einer Systemschulung (Inbetriebnahme und/oder Projektierung) z.B. beim DIAL oder an einer anderen Schulungsstätte und die Teilnahme an der Gira Anwenderschulung wird empfohlen.

E-Akademie

Qualifizierung für Elektrofachbetriebe

Jedes Schulungsangebot wird von einem E-Akademie-Gremium geprüft und erhält bei Eignung das Siegel "E-Akademie anerkannt" sowie eine Lehrgangsnummer. E-Akademie-Siegel und Kursnummer werden auf Urkunden und Teilnahmebestätigungen aufgedruckt, die den Teilnehmern ausgehändigt werden.

Auf diese Weise können E-Markenbetriebe bei der Verlängerung ihres E-Markenvertrags nachweisen, dass sie die im Betrieb vorhandenen Kompetenzen durch Fortbildungen weiterentwickelt haben.

ZVEH E-Akademie Seminarnummer: 2019-120   - 8 Punkte

Um Ihnen lange Anfahrtswege und Kosten zu ersparen bieten wir Ihnen das Seminar auch via Internet im virtuellen Klassenzimmer als Webinar an.

Bei dieser Live Veranstaltung werden die gleichen Lerninhalte wie im Seminarraum vermittelt. Im virtuellen Klassenzimmer beteiligen sie sich über Headset an Diskussionen und können Ihre Fragen direkt an den Moderator stellen. Das vermittelte Wissen vertiefen sie in vielen praxisorientierten Programmierübungen.